Unterschiedliche Wahrnehmung

Gepostet am Aktualisiert am

Vorgestern hatte ich noch mit einem DVAG-Aussteiger telefoniert. Seine Aussagen deckten sich mit meiner Einschätzung über meinen Vermögensberater, der seit über einem Jahr für mich nicht mehr erreichbar ist.

Gestern erhielt ich dann folgende Meldung von der DVAG-Pressestelle:
„Mit dem Gesamturteil „exzellent“ zeichnet die Rating-Agentur Assekurata Solutions GmbH zum siebten Mal in Folge die Karriere-Perspektiven bei der Deutschen Vermögensberatung (DVAG) aus. „Die DVAG bietet ihren Vermögensberatern attraktive Einkommens- und Karrierechancen“, urteilen die Prüfer im Rahmen des diesjährigen Karriere-Ratings. Neben den exzellenten Entwicklungsmöglichkeiten heben die Experten insbesondere die Qualität der Vertriebsunterstützung und des Aus- und Weiterbildungsangebots hervor. Darüber hinaus sehen die Analysten die ganzheitliche Allfinanzkonzeption als einen entscheidenden Erfolgsfaktor: „Die DVAG stellt ihren Vermögensberatern ein umfangreiches Beratungskonzept zur Verfügung, das auf die spartenübergreifende Beratungsphilosophie des Unternehmens ausgerichtet ist.“ Als Deutschlands größter eigenständiger Finanzvertrieb bietet die DVAG professionelle Beratung und Betreuung für breite Bevölkerungskreise rund um die Themen Vorsorge, Absicherung und Finanzen. „

Hier die Auszeichnung:

Logo der Auszeichnung, über die die DVAG-Pressestelle am 26.5.2014 berichtete
Logo der Auszeichnung, über die die DVAG-Pressestelle am 26.5.2014 berichtete

Folgedessen haben entweder der Ex-Vermögensberater und ich oder die Rating-Agentur Assekurata eine falsche Wahrnehmung. Oder positiver ausgedrückt, eine Seite hat sich täuschen lassen.

Ich kenne inzwischen einige Personen, die sich über solche Auszeichnungen sehr wundern.

Viele Grüße,
V. F. Alle

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s