Meinem Berater geht es schlechter als mir – 2015

Gepostet am Aktualisiert am

Hier ist nun der versprochene dritte Teil meiner Zwischenbilanz.

Von meinem Berater habe ich lange nichts mehr gehört. Im Internet ist er zumindest noch zu finden. Allerdings wurde sein Portraitfoto neben seinen Kontaktdaten entfernt.

.
In den vergangenen 15 Jahren ist mein Berater mit seinem Büro zudem mehrmals umgezogen. Das hat mich erst 2014 stutzig werden lassen, nachdem ich bei Anrufen bei einem „zentralen DVAG-Büroservice“ landete und nicht mehr in seinem Büro. Zuvor hatte ich in seinem Büro erst regelmäßig seine Frau, später einen männlichen Mitarbeiter und 2012 eine weibliche Assistentin erreicht. Die Damen vom DVAG-Büroservice vermittelten mir allerdings den Eindruck, dass sie meinen Berater gar nicht persönlich kennen.

.
Ich habe die Adressen daher kurz aufgesucht, die mir von meinem Vermögensberater bekannt waren. Das stattliche Bürogebäude in dem mein Berater 2002 noch mit vielen DVAG-Kollegen arbeitete, ist inzwischen an mehrere andere Unternehmen vermietet. Nichts ist mehr zu erkennen, von dem einheitlichen DVAG-Aussehen, welches das Gebäude zuvor von außen sowie bei der Innenarchitektur geprägt hatten.

Aktuell teilt sich mein Berater (zumindest laut den Türschildern)  mit zwei Kollegen ein anderes Büro. Es liegt in einem Industriegebiet, in das ich keine Kunden einladen würde. Der Büronachbar konnte mir nicht sagen, wann die Herren in den Büroräumen arbeiten.

Das klingt für mich nicht gut.

Weil mich mein Berater immer zu Hause besuchte, war mir das damals nicht aufgefallen. Da hatte ich die Adressänderungen einfach hingenommen. Er hatte ja auch einen Kollegen eingestellt und brauchte scheinbar mehr Platz. Das klang für mich plausibel. Vielleicht hätte ich vorher stutzig werden sollen.

Ich will nicht nachtreten und werde meinen Vermögensberater auch in Ruhe lassen. Mir ist es nur wichtig, potenzielle Mitarbeiter von Strukturvertrieben auch auf solche Entwicklungen hinzuweisen. Nur deshalb schreibe ich noch einmal über meinen Vermögensberater.

Ich weiß ja inzwischen, welche Glitzerwelt neuen Mitarbeitern von den Vertriebsprofis präsentiert wird.

Mit freundlichen Grüßen,

V. F. Alle

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s