Menschlichkeit ohne Menschen?

Gepostet am

Es hatte sich bereits seit einiger Zeit angedeutet. Gestern gab der Chef der Deutschen Bank bekannt, die Belegschaft drastisch reduzieren zu wollen. Ein Grund dafür ist, dass die Bank durch die strengen gesetzlichen Vorgaben (u.a. zum Schutz der Verbraucher) nicht mehr so leicht Geld verdienen kann.

In meinem Beitrag „Strukturvertrieb statt Postbank“ im April 2015 anlässlich der geplanten Trennung der Deutschen Bank von der Postbank hatte ich den Trend bereits verdeutlicht. https://vfalle.wordpress.com/2015/04/22/strukturvertrieb-statt-postbank/

In meiner Entschuldigung an meinen Deutsche-Bank-Berater hatte ich zudem verdeutlicht, dass ich von einem fairen Berater und einem Dienstleister der von der Finanzaufsicht (BaFin) überwacht wird, (ohne es zu merken) zu einem Dienstleister gewechselt war, der nicht von der BaFin überwacht wird.
https://vfalle.wordpress.com/2015/04/29/entschuldigung-herr-kaiser/
Deutsche Politiker hatten nach der Finanzkrise von 2009 Gesetze durchgewunken, die den Finanzvertrieb von Riskien entlasten, wärend Banken schärfer kontrolliert werden. Davon profitiert hatte auch mein Finanzdienstleister und Deutsche-Bank-Vertriebspartner die Deutsche Vermögensberatung (DVAG).

Nun müssen also Mitarbeiter der Bank für diese Fehlentwicklung zahlen. Auch für Privatanleger scheint sich die Situation durch die strengere Überwachung der Banken eher zu verschlechtern.

In Zeiten in denen die Banken kein großes Wachstum an den Finanzmärkten erwarten können, bleiben vor allem Kosteneinsparungen durch Entlassung von Personal, Automatisierung von Geschäftsprozessen und Reduzierung von Haftungsrisiken.

Die Leidtragenden sind einmal mehr die einfachen Menschen. Die Kosten dafür werden auf alle Menschen in Deutschland verteilt.

Irgendwie hatte ich das Versprechen zum Kulturwandel bei der Bank anders verstanden – bzw. verstehen wollen.

Viele Grüße,
V. F. Alle

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s